RSS Feed

Kellerbräune extrem.

4. Oktober 2011 by Florian

Feuerball extrem.

Werte Damen und Herren,
sehr verehrte Leser, HALLO IHR INTERNETKINDER!

Mensch Mädels und Jungs, jetzt schaut doch mal aus dem Fenster. Ja richtig, dieser fette Feuerball der euer Bier in Rekordzeit auf unchristliche Temperaturen bringt nennt sich: Sonne.
Dieses Teil kann eure Haut wunderschön rot machen (wie in Saw und so) oder auch den Strom für eure Daddelkisten an den Start bringen.

Klar. Sonne taugt um über Sandalen in Übergrößen, oder Flip Flops (Zehentrenner in Übergrößen) zu bloggen.

Aber mal ehrlich:Wenn Ihr die Wahl hättet zwischen im Büro sitzen inkl. Kellerbräune tanken, oder sich auf der Terrasse bei einem kühlen Gutmann Hefeweizen die Sonne auf den Ranzen (Bayrisches Wort für „Bauch“) scheinen zu lassen gibt es doch nur eine richtige Antwort.

Richtig, von mir gibt’s heute nix mehr. Morgen wieder. Insider sprechen von einem Bericht vom Schlampenfest Nürnberg 2011 in welches ich am Samstag reingeraten bin. Amüsant war es.

Ach übrigens.Der alte Schlawiner Tim Bendzko hat in seinem Video doch glatt mal wieder ne Strophe vergessen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4BAKb2p450Q[/youtube]

Ich muss nur noch kurz den Wald retten, danach flieg‘ ich zu dir.
Noch 148.713 Kästen Pils exen, wer weiß was mir dann noch passiert.

Frei nach BrotloseKunst

Beste Grüße

Florian
(heute im BierSonneRemix & Leben am Pils der Zeit.)


Keine Kommentare »

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.